Wie verläuft der Kohlenstoffkreislauf im Erdsystem?

Antworten:

Kohlenstoff zirkuliert als Kohlendioxid durch die Atmosphäre und den Ozean. # CO_2 #. Kohlenstoff zirkuliert durch das Ökosystem als organische Verbindungen in Lebewesen und die Überreste einst lebender Dinge.

Erläuterung:

Das Kohlendioxid in der Atmosphäre und im Ozean wird durch Photosynthese in organische Verbindungen umgewandelt. Die häufigste organische Verbindung, in die Kohlendioxid umgewandelt wird, ist Glukosezucker # C_6H_12O_6 #

Sobald sich der Kohlenstoff im Ökosystem befindet, wird er in eine Vielzahl verschiedener organischer Kohlenstoffverbindungen umgewandelt. Alle Lebewesen bestehen aus diesen organischen Verbindungen und verwenden sie.

Eine Verwendung der Kohlenstoffverbindungen ist die Atmung. Durch die Atmung werden die Kohlenstoffverbindungen in Energie, Wasser und Kohlendioxid umgewandelt. Die Atmung führt den Kohlenstoff als Kohlendioxid in die Atmosphäre zurück.

Andere Kohlenstoffverbindungen werden zu Energiezwecken verbrannt, z. B. Benzin und Kohle. Wenn die Kohlenstoffverbindungen verbrannt werden, produzieren sie nicht nur Energie, sondern auch Kohlendioxid. Das Kohlendioxid wird wieder in die Atmosphäre zurückgeführt, wodurch der Kohlenstoffzyklus abgeschlossen wird.