Wie kann ich intermolekulare Kräfte definieren?

Antworten:

Dinge, die Moleküle zusammenhalten.

Erläuterung:

Intermolekulare Kräfte sind Anziehungskräfte, die ein Molekül (kein Atom!) Zusammenhalten. Es gibt viele Arten wie kovalente Bindung, metallische Bindung, Wasserstoffbindung, Van-der-Waals-Kräfte, Ionenbindung usw.

Wasser ist eine primäre Substanz, die an kovalente Bindungen bindet. Jedes Wasserstoffatom teilt zwei Elektronen mit einem Sauerstoffatom.