Wie arbeiten das Nervensystem und das integumentäre System zusammen?

Antworten:

Die Haut und ihre Anhänge sind Teil des integumentären Systems, wo spezialisierte sensorische Nervenenden vorhanden sind. Diese Sinnesenden empfangen Reize und senden Impulse durch das sensorische Neuron an das ZNS.

Erläuterung:

Wir fühlen ein Gefühl von Schmerz, Druck, Temperaturschwankungen usw. aufgrund der Verbindung des Nervensystems mit dem integumentären System.

Es gibt Namen für spezialisierte Nervenenden, die als Rezeptoren wirken:
Pacinian Corpuscle, Ruffinis Endorgan, Merkels Scheibe, Meissners Corpuscle, Krauses Endknolle.

(

)